Seiten

Montag, 26. August 2013

Good girls go to heaven, bad girls go to Ibiza

Ich bin wieder daaa! Zurück in Deutschland. Ich war jetzt eine Woche mit den Girls in Ibiza und es war schöön. Das Wetter war gut, bis auf 2 Tage da wars weng bewölkt. Das Hotel war genial, also wirklich das essen da war soo geil einfach wir haben uns pro Person immer 3 Teller oder so genommen weil die so ne riesen Auswahl hatten haha. Ja sonst waren wir täglich am Strand, der direkt vorm Hotel war. Und abends in kleineren Discos und Bars.Wir waren ja in San antonio und man kann da echt schön einkaufen. Nachts sind da voll die Partymeilen und alle reden englisch haha die ganze Insel is besudelt von Engländern, aber egaal bissi englisch aufgebessert. Einmal waren wir im Privilege. Da sind wir mit dem Partybus hin. Und OMG die Clubs da wie das (Eden, Amnesia, Pacha, Privilege, Cocoon..) Sind so riesig! Kein Vergleich zu Deutschland. Aber son Ticket kostet 50 Euro hehe. Am vorletzen Abend hab ich ne Nummer von sonem Spanier bekommen, welcher uns dann zu sich eingeladen hat. In seine "Villa" 5 seiner Kumpels waren dabei und wir Görls halt. Die haben uns mit den Autos abgeholt und dann dahin gefahren. Wir haben da bisschen Bierkönig gespielt und Wahrheit oder pflicht (alles auf englisch, weil das ja echte Spanier waren haha). Joaa das wars dann auch im großen und ganzen, wenn ich jede Story erzählen würde, müsse ich jetzt nen Roman schreiben haha aber what happens in Ibiza stays in Ibiza nü, ich bin froh wieder hier zu sein hihi.